Halbschwester von Speedway bereichert die Hörsteiner Stutenherde

Ein neues Stutfohlen wird frisches Blut in unsere Stutenherde bringen: Die Helium-Tochter aus der St.Pr. u. Pr.St. Shahira von E.H. Anduc a.d. St.Pr. u Pr.St. Shanara von Monteverdi wird „Heli“ genannt und stammt aus der Zucht von Udo Schmittberger. Heli wurde schon bei dem Fohlenbrenntermin in Hörstein hoch bewertet und war beim Hessischen Fohlenchampionat auf Stefan Schümanns Gestüt „Auf der Rabenau“ Championatssiegerin. Heli ist eine Halbschwester von Speedway (Züchter: Udo Schmittberger), der am 10. Februar einen Auftritt auf der Hengstschau in Münster-Handorf haben wird. Anschließend wird er die Sportpferdeprüfung absolvieren. Speedway wird nach der Prüfung in Deckeinsatz gehen, wird aber weiterhin von seiner Ausbilderin Kim Pfeiffer reiterlich gefördert. Auch sind weitere Turniereinsätze geplant.

Fotos: Meike Düsterwald

Adresse

Kapellenstraße 30
D-63755 Alzenau / Hörstein

Telefon

+49 (0) 6023 1641
+49 (0) 171 7600752

E-Mail Adresse

Jetzt E-Mail senden