Speedway wieder erfolgreich

Unser Junghengst Speedway wurde bei seinem zweiten Turniereinsatz in Wolfskehlen in seiner ersten Dressurpferdeprüfung der Klasse A auf Anhieb mit der Wertnote 8.0 platziert. In der Reitpferdeprüfung kam Speedway, erneut mit der Wertnote 8.0, auf dem zweiten Platz. Der Schwarzgold-Sohn und seine Reiterin Kim Pfeiffer haben wieder einen tollen Job gemacht. Alle Hörsteiner freuen sich, wie Speedway Turnier- und Deckeinsatz vereinbart und immer konzentriert auf seine Reiterin ist. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an Kim Pfeiffer und die ganze Familie für die super Arbeit.